Vertriebsführung - Mastertrain.de
21932
page-template-default,page,page-id-21932,page-child,parent-pageid-21956,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.2.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive
 

Vertriebsführung

Wir arbeiten auf Wunsch nicht nur eng mit Ihrer Verkaufsleitung zusammen – wir trainieren und beraten sie auch. Das fördert die Nachhaltigkeit von Trainings und Coachings im Vertrieb. Wir bieten daher nicht nur erfolgreich Seminare für Verkäufer oder Verkaufsleiter und Geschäftsführer an, sondern arbeiten auch gezielt auf die Schnittstelle zwischen beiden Positionen hin. Die Seminare, die Sie hier finden können entsprechend einzeln oder auch im Zusammenhang mit anderen Maßnahmen gekoppelt werden. Mehr dazu finden Sie unter dem Menüpunkt „Leistungen – Konzeptionen“.

Zielgruppe Führungskräfte/ Geschäftsleitung
– Professionelle Mitarbeiterführung von Anfang an (MF) –

Erläuterungen zu den Trainings

Modul 1 – Gewinnung neuer Mitarbeiter

MF 1 – Quellenauswahl und Bewerberkriterien
MF 2 – Führung des Bewerbungsgesprächs

Modul 3 – Bindung von Mitarbeitern

MF 5 – Konfliktmanagement und Motivation
MF 6 – Einarbeitung in die Stellvertretung

Modul 2 – Steuerung von Mitarbeitern

MF 3 – Mitarbeiterkoordination und Führungsziele
MF 4 – Gesprächstechniken der Führung

 

MF 1 – Quellenauswahl und Bewerberkriterien

Die Einstellung eines ungeeigneten Mitarbeiters gehört zu den teuersten Fehlinvestitionen in Unternehmen. Andererseits ist das Finden eines guten Mitarbeiters nicht leicht. Welche Medien Sie effizient wie nutzen können und welche Kriterien neben den Hauptvoraussetzungen es zu beachten lohnt, wird hier deutlich.

MF 2 – Führung des Bewerbungsgesprächs

Der zweite Schritt bei der Gewinnung eines neuen Mitarbeiters ist die professionelle Führung des Gesprächs mit dem Bewerber. Die Umsetzung optimierter Rahmenbedingungen und des sinnvoll koordinierten Gesprächsablaufs wird häufig unterschätzt und ist dabei gleichzeitig der beste Schutz vor einer Fehlentscheidung.

MF 3 – Mitarbeiterkoordination und Führungsziele

Die konsequente Steuerung von Mitarbeitern ist ein anspruchsvolles und wichtiges Unterfangen. Die intensive Tätigkeit einer Führungskraft lässt wenig Zeit für koordinierende Gespräche mit Mitarbeitern. Umso wichtiger ist es, eben diese Zeit sowohl strategisch als auch effizient zu nutzen. Die richtige Vorbereitung hilft.

MF 4 – Gesprächstechniken der Führung

Moderne Führung bedeutet deutlich mehr als klare Anweisungen zu formulieren. Führung ist eine Aufgabe für sich. Dieses Seminar zeigt, wie Sie in koordinierten Schritten und durch ausgewählte Gesprächstechniken professionelles Management umsetzen. Weiterer Erfolgsbaustein ist eine mitarbeiterorientierte Führungsrhetorik.

MF 5 – Konfliktmanagement und Motivation

In kritischen Situationen beweist sich der Profi. Einwände, Beschwerden und Konflikte der Mitarbeiter sind nicht nur eine Herausforderung, sondern auch eine Gefahr. Diese in jedem Unternehmen vorkommenden Themen stellen aber auch eine Chance für die Führungskraft dar. Wie Sie diese gekonnt nutzen, wird hier erarbeitet.

MF 6 – Einarbeitung in die Stellvertretung

Das MF 6 zeigt anhand des 1-Minuten-Managers wie Lean-Management zu deutlichen Arbeitsentlastungen führt. Und wie Ihr Team durch Führungsstrukturen und -techniken selbstständiger und organisierter arbeitet. Dabei wird das Umschiffen von Delegations-Untiefen trainiert und zeiteffiziente Führungsstrategien erarbeitet.

Zielgruppe Führungskräfte/ Geschäftsleitung
– Die vertriebsorientierte Führungskraft (VF) –

Erläuterungen zu den Trainings

Modul 1 – Aufbau von Kundenbeziehungen

VF 1 – Management des Akquisitionsprozesses
VF 2 – Telefonakquisition und schriftliche Angebote

Modul 3 – Kundenbindung und Neugewinnung

VF 5 – Rhetorik in der Verhandlung und der Betreuung
VF 6 – Cross-Selling und Empfehlungsmanagement

Modul 2 – Professionelle Gesprächsführung

VF 3 – Kundenbezogene Verkaufsgesprächsführung (DISG)
VF 4 – Kritische Gesprächssituationen meistern